10TageFlexTicket

Dein Monat hat jetzt 10 Tage

Innerhalb von 30 Tagen 10mal 24 Stunden fahren.

Das 10TageFlexTicket besteht aus zehn einzelnen 24StundenTickets 1 Person (Fahrtberechtigungen jeweils über 24 Stunden).

Das Ticket wird als persönliches, nicht übertragbares Ticket herausgeben.

Erhältlich auschließlich als HandyTicket in den Preisstufen 1 bis 7.

Preise

Preisstufen (Stand 01.08.2021) 10TageFlexTicket innerhalb 30 Tagen 10mal 24 Stunden fahren
1a
52,32 €
1b
70,68 €
2a
70,68 €
2b
89,11 €
3
107,66 €
4
160,80 €
5
194,23 €
6
205,42 €
7
217,88 €

 

 

 

Ticketverkauf

  • Das 10TageFlexTicket ist ausschließlich als HandyTicket in den Preisstufen 1 - 7 erhältlich. Kauf und Aktivierung über die Apps von KVB, wupsi, REVG und RVK.

  • Als HandyTicket mit einem Preisvorteil von mindestens 5 % erhältlich. EinzelTickets sind sogar 10 % günstiger. Mehr Infos unter: www.vrs.de/handyticket
  • Im Online-Verkauf nicht verfügbar.
  • Als Abonnement nicht verfügbar.

Es handelt sich nicht um das passende Ticket für Sie? Nur wenige Angaben und Sie erhalten Ihre persönliche Tarifempfehlung. Zum Ticketberater

Heute Home, morgen Office.

Dein 10TageFlexTicket aktivierst Du einfach dann, wenn Du mit Bus & Bahn unterwegs sein willst.

Geltungsdauer

Innerhalb von 30 Tagen 10mal 24 Stunden fahren.

Das Ticket berechtigt den Nutzer innerhalb von dreißig Tagen, 10mal jeweils 24 Stunden lang, beliebig häufig in der gewählten Preisstufe mit Bus und Bahn zu fahren. Das Kaufdatum stellt den ersten Geltungstag dar. Die Fahrtberechtigungen werden einzeln nach Bedarf abgerufen.

Mit Ablauf der 30Tage-Frist verfällt das Ticket, auch wenn es weniger als 10mal genutzt wurde. Ein Umtausch oder eine Rückerstattung von 10TageFlexTickets ist nicht möglich.

Gültigkeitsbereich

Innerhalb der Ticketgültigkeit gültig in allen Städten und Gemeinden, die man vom Startort (Kaufort) aus mit der gewählten Preisstufe erreichen kann.

Mitnahmemöglichkeit

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre fahren grundsätzlich kostenlos mit Bus und Bahn. Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahre fahren zum günstigen Kindertarif.

  • Hunde können im VRS kostenlos mitgenommen werden, solange sie unter Aufsicht einer hierzu geeigneten Person stehen. Hunde, die Fahrgäste gefährden, müssen einen Maulkorb tragen. Tiere dürfen generell nicht auf den Sitzplätzen untergebracht werden.

Nutzbare Verkehrsmittel

Gilt innerhalb der gewählten Preisstufe in den folgenden Verkehrsmitteln:

  • Buslinien, Straßen-, Stadt- und U-Bahn-Linien
  • RegionalBahn- und RegionalExpress-Linien
    Nicht mit Tickets der Preisstufe "Kurzstrecke" nutzbar!
  • Schnellbuslinien
    Nicht mit Tickets der Preisstufe "Kurzstrecke" nutzbar! Schnellbuszuschlag erforderlich!

Weitere Informationen

Maßgeblich für die genauen Leistungen und Preise aller Tickets sind die Beförderungsbedingungen Nahverkehr NRW und die Tarifbestimmungen des VRS: hier klicken!