• DE

Kontakt

24-Stunden Kundendialog für Fahrplan- und Tarifauskünfte:
01806504030
(Festnetz 20ct/Anruf, Mobil max. 60ct/Anruf)

Sprechender Fahrplan:
08003-504030
(kostenfrei)

Mo-Fr von 8-20 Uhr beantworten wir darüber hinaus Fragen auch gerne per E-Mail:
schlaue.nummer(at)vrs.de


Weitere Fragen und Kontakt:

FAQ Kontaktformular

Pressemeldungen

Die VRS-Sommerferienaktion 2020

Mitnahmeregelung und Gültigkeit der Abos werden aufgewertet – Freizeitportal gibt Tipps für den Urlaub daheim

Köln, 24. Juli 2020. Endspurt für die Sommerferien in NRW. Auch in den verbleibenden zweieinhalb Ferienwochen gilt die Dankeschön-Aktion für treue VRS-Kunden. Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und die im VRS zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen möchten sich damit bei ihren Abonnement-Kunden…

MEHR

NVR-Bericht für 2019: Qualität der Bahnhöfe und Haltepunkte im Rheinland auf gleichbleibendem Niveau

Vandalismus bleibt Schwerpunktthema – Bahnhof Eschweiler-St. Jöris top, Haltepunkte in Vettweiß (noch) Flop

Köln, 26. Juni 2020. Der Nahverkehr Rheinland (NVR) hat auch im vergangenen Jahr einen kritischen Blick auf die Bahnhöfe und Haltepunkte im Verbundgebiet geworfen. Herausgekommen ist der neue Stationsbericht für das Jahr 2019, bei dem zum siebten Mal in Folge Merkmale wie der Zustand von…

MEHR

Oberleitungsarbeiten auf der Strecke zwischen Köln und Bonn in den Sommerferien

DB Netz und NVR stellen die Bauarbeiten und deren Auswirkungen für die Fahrgäste vor

Köln, 10. Juni 2020. Der Ausbau der Schieneninfrastruktur auf dem Gebiet des Nahverkehr Rheinland (NVR) schreitet weiter voran: In den Sommerferien werden in der Zeit zwischen Samstag, dem 18. Juli, und Samstag, dem 15. August 2020 (4 Uhr), auf dem wichtigen Streckenabschnitt zwischen Köln und Bonn…

MEHR

An den Sommerferien-Wochenenden gelten alle Abo-Tickets NRW-weit

Verkehrsverbünde, Aufgabenträger und Tarifgemeinschaften danken Stammkunden für ihr Vertrauen während der Corona-Pandemie – VRS-Kunden mit zusätzlichen Vergünstigungen

Köln/Aachen/Gelsenkirchen/Bielefeld, 25. Juni 2020. In den kommenden NRW-Sommerferien können alle Kunden, die ein Abonnement-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg, des Aachener Verkehrsverbunds, des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr oder im WestfalenTarif abgeschlossen haben, ihr Ticket an den…

MEHR

Zuverlässig ans Ziel mit der NRW-Mobilitätsgarantie

Neuerungen ab 1. Juli 2020: Erstattungsobergrenzen werden erhöht, Kunden können künftig auch auf Sharingsysteme ausweichen

Köln, 23. Juni 2020. Die Kunden des Nahverkehrs in Nordrhein-Westfalen können im Rahmen der Mobilitätsgarantie NRW künftig größere Erstattungsbeträge geltend machen. Diese und weitere Modernisierungen haben die Nahverkehrs-Gremien auf Landesebene sowie die Verbandsversammlung des Verkehrsverbunds…

MEHR

„Bus & Bahn-Detektive“ unterstützen Kinder bei der Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln

VRS stellt Klassen 3 und 4 Unterrichtsmaterial zur Verfügung

Köln, 22. Juni 2020. Ab sofort können Schulen die beliebten Unterrichtsmaterialien rund um die „Bus & Bahn-Detektive“ beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) bestellen. Für das kommende Schuljahr gibt es wieder Arbeitsblätter und Handlungstipps für den Umgang mit Bus und Bahn. Diese wurden für Dritt-…

MEHR

Dankeschön-Aktion für treue VRS-Kunden in den Sommerferien

Mitnahmeregelung und Gültigkeit der Abos werden erweitert – Mehrwertsteuersenkung wird Fahrgästen zugutekommen – Freizeitportal gibt Tipps für den Urlaub daheim

Köln, 19. Juni 2020. Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und die im VRS zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen möchten sich bei ihren Abonnement-Kunden mit einer speziellen Aktion dafür bedanken, dass sie trotz der Corona bedingten Einschränkungen der vergangenen Monate das Vertrauen in den…

MEHR

Mit Bussen, Zügen und Bahnen sind Kinder und Jugendliche in ganz NRW für 62 Euro mobil

Köln, 18. Juni 2020. Die Sommerferien stehen vor der Tür und trotz der coronabedingten Einschränkungen ist der ÖPNV ein sicheres und klimafreundliches Transportmittel. Für alle Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 20 Jahren, die Ausflüge oder einen Besuch bei Freunden oder Familie planen,…

MEHR

NRW-Tarif: Preise der RelationspreisTickets sinken zum 14. Juni 2020

Auch Nahverkehrskunden profitieren von der Umsatzsteuerabsenkung im Fernverkehr

Köln, 10. Juni 2020. Die bundesweiten Preissenkungen für Nahverkehrstickets ab einer Reiseweite von 51 Kilometern zum „kleinen Fahrplanwechsel“ am 14. Juni 2020 haben auch positive Auswirkungen auf die relationsabhängigen Tickets des NRW-Tarifs, etwa auf das SchöneReiseTicket NRW. Grund hierfür ist…

MEHR

Wanderexperte Manuel Andrack gibt auch in der Ausgabe 2020 Tipps

Wanderexperte Manuel Andrack gibt auch in der Ausgabe 2020 Tipps

Köln, 02. Juni 2020. Auch im elften Jahr ist Manuel Andrack für den Wanderführer von „mobil.nrw“ auf Tour. Der Wanderexperte beschreitet wieder neue Wege, um spannende Highlights entlang der Wanderrouten Nordrhein-Westfalens zu entdecken. NRW ist und bleibt abwechslungsreich und wunderbar wanderbar.…

MEHR

Die neue Mobilitätsfibel von VRS und VCD

Zusammenstellung der wichtigsten Informationen zur kindgerechten Mobilität

Köln, 07. Mai 2020. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie vergisst der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) die vielen neuen Grundschüler nicht, die im kommenden Schuljahr als Erstklässler mit Bus und Bahn zu ihrer Grundschule fahren werden. Gemeinsam mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat der VRS…

MEHR

eTarif-Pilotprojekt des VRS wird bis ins Jahr 2021 verlängert

Testkunden haben bereits 162.000 Fahrten absolviert – Kontaktloser Ticketkauf im eTarif besonders in Corona-Zeiten attraktiv

Köln, 06. Mai 2020. Im April 2019 hat der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) sein Pilotprojekt zum elektronischen Tarif (eTarif) gestartet. Mehr als 8.500 Testkunden haben sich seitdem angemeldet, um die Funktionalität des smartphonebasierten Tarifs auf Luftlinienbasis zu testen. Über 162.000 Fahrten…

MEHR

VRS liefert Fahrplandaten in Echtzeit an Google Maps

Neuer Service ist ab sofort verfügbar

Köln, 27. April 2020. Durch einen neuen Service können Fahrgäste, die mit Bus und Bahn im Gebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) unterwegs sind, ihre Reise jetzt noch einfacher und zuverlässiger planen: Ab sofort sind die Fahrplandaten des VRS in Echtzeit auch bei Google Maps verfügbar. Google…

MEHR

Mai bis Juli 2020: Nächste Runde für den Ausbau der S13 (Quelle: Deutsche Bahn AG)

Umfangreiche Arbeiten 2. Mai bis zum 18. Juli 2020 • Zeitweise Sperrungen auf verschiedenen Abschnitten • Linien RE 8 und RB 27 betroffen

Düsseldorf/Köln, 24. April 2020. Der Infrastrukturausbau für die S 13 läuft auf Hochtouren. Für eine deutliche Verbesserung des Nahverkehrsangebots im Knoten Köln baut die Deutsche Bahn (DB) die Strecke zwischen Troisdorf und Bonn-Oberkassel aus und erweitert sie größtenteils um zwei Gleise,…

MEHR

Sicher fahren mit Bus und Bahn

Mund-Nasen-Bedeckung ist Voraussetzung für Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel

Mund-Nasen-Bedeckung ist Voraussetzung für Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel

Köln, 22. April 2020. Wie die NRW-Landesregierung heute beschlossen hat, ist es ab Montag, 27. April 2020, für die Fahrgäste Pflicht, im Öffentlichen Personennahverkehr einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Auch die…

MEHR

Fußgängerübergang am Bonner Hauptbahnhof

Zukunftsnetz Mobilität NRW und Landesverkehrsministerium verkünden Wettbewerbsgewinner

Köln, 21. April 2020. Gehen ist die ursprünglichste Form der Fortbewegung. Trotzdem hat die Stadt- und Verkehrsplanung Fußgänger in den letzten Jahrzehnten oft vernachlässigt. Mit einem Fußverkehrs-Check können Kommunen in NRW überprüfen, wo es Verbesserungsmöglichkeiten für sie gibt und wie man…

MEHR

Zahl der Fahrten lag im Verbundraum bei 556 Millionen – Fast 30 Millionen Euro mehr Einnahmen

Köln, 16. April 2020. Der ÖPNV ist weiterhin das Rückgrat der Mobilität in der Region – das spiegelt sich deutlich in der aktuellen Bilanz des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) wider: Im Jahr 2019 haben die Fahrgäste knapp 556 Millionen Fahrten mit Bussen und Bahnen unternommen. Das sind 7,1…

MEHR

NVR und DB Regio arbeiten mit Hochdruck an einer Erweiterung des Angebots

Köln, 30. März 2020. Im Schienenpersonennahverkehr in Nordrhein-Westfalen gilt seit Samstag, dem 21. März 2020, ein Sonderfahrplan. Dieser führte zu einer deutlichen Reduzierung des Angebots. Der Bereich des Nahverkehr Rheinland (NVR) ist besonders stark von den Leistungsreduktionen betroffen. Dem…

MEHR

Aktuelle Meldung des Ministeriums für Verkehr des Landes NRW: Schienennahverkehr ist weiterhin sichergestellt

Schienennahverkehr ist weiterhin sichergestellt

Düsseldorf, 16. März 2020. Zweckverbände, Eisenbahnunternehmen und Verkehrsministerium haben heute über die Auswirkungen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beraten. Aktuell gibt es flächendeckend keine grundsätzlichen Einschränkungen im Betrieb von S-Bahnen, Regionalbahnen und…

MEHR

Zukunftsnetz Mobilität NRW - Fachtagung 2020

Über 250 Kommunalpolitiker und -mitarbeiter bei Fachtreffen zum Thema ÖPNV in Köln

Köln, 9. März 2020. Unter dem Motto „Vision 2025 – ÖPNV stärken“ trafen sich in der vergangenen Woche über 250 Kommunalpolitiker und kommunale Verwaltungsmitarbeiter aus dem gesamten Rhein- und Siegerland an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Kölner Komed. Ziel der beiden Veranstaltungen war es,…

MEHR