Abos und ZeitTickets - Bestellformulare

Mehr Zeit, mehr Geld, sparen im Abo

  • Günstig. Günstiger. Abo. Großzügige Rabatte im Vergleich zum einzelnen Kauf der Tickets.
  • Einfach. Einfacher. Abo. Das Ticket kommt frei Haus und läuft, so lange Sie es wünschen, mindestens jedoch zwölf Monate. Der Betrag wird monatlich im Voraus von Ihrem Konto abgebucht.
  • Kulant. Kulanter. Abo. Möchten Sie Ihr Abo vor Ablauf der ersten 12 Monaten kündigen, zahlen Sie für den bis dahin genutzten Zeitraum die Differenz zu den etwas teureren ZeitTickets im Einzelkauf der gleichen Preisstufe nach. Beispiel: Kostet ihr AboTicket pro Monat 10 Euro weniger, als das gleiche Ticket im Einzelkauf, zahlen Sie bei einer vorzeitigen Abo-Kündigung nach den ersten sechs Monaten, 6 x 10 Euro, also 60 Euro nach, bei einer Kündigung nach den ersten drei Monaten, 3 x 10 Euro, also 30 Euro nach.
    Nach Ablauf der ersten 12 Monate können Sie Ihr Abo monatlich kündigen, ohne eine Differenz nachzahlen zu müssen.

    Aktuell: Verkürzte Kündigungsfrist!
    Für im Zeitraum vom 01.03. bis 31.12.2021 abgeschlossene Abonnements gilt eine verkürzte Kündigungsfrist von vier Wochen. Der eigentlich bei vorzeitiger Kündigung vorgesehene Differenzbetrag muss von Ihnen nicht gezahlt werden!
     
  • Bequem. Bequemer. Abo. Ein Abo erfreut auch Ihre Lieben: Viele Abos sind übertragbar und mit attraktiven Mitnahmeregelungen verbunden.
  • Grün. Grüner. Abo. Bei jeder Fahrt mit Bus und Bahn schonen Sie Umwelt und Klima durch weniger CO2 in der Atmosphäre.
  • Flexibel. Flexibler. Abo. Mit einem Abo haben Sie Ihr Ticket immer in der Tasche und können Bus und Bahn nach Lust und Laune nutzen.
  • Sicher. Sicherer. Abo. Sie erhalten Ihr AboTicket als elektronische Chipkarte (eTicket), die bei Verlust sofort gesperrt werden kann.

Mit einem VRS-Abo können Sie zusätzlich die Leihräder- und Carsharing-Angebote im VRS preiswerter nutzen. Das VRS-eTicket ist Ihr Schlüssel für Autos und Fahrräder. Infos unter: abo-multiticket.de