Pressemeldungen

Abos gelten bis zum Jahresende in ganz NRW

Aktion im Nahverkehr geht in die Verlängerung

Köln, 12. Oktober 2022. Abonnent*innen können sich freuen: Die Abo-Aktion im NRW-Nahverkehr wird bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Aufgrund des großen Zuspruchs haben sich Aufgabenträger, Verkehrsverbünde und -gemeinschaften sowie Verkehrsunternehmen für die Fortführung entschieden. Das…

MEHR

Gutachten für das VRS-Gebiet zeigt alternative Finanzierungsmodelle auf

ÖPNV in der Region benötigt für die Erfüllung der ÖPNV-Ziele des Koalitionsvertrages mindestens weitere 300 Millionen Euro jährlich

Köln, 07. Oktober 2022. Der Betrieb des ÖPNV in der Region kostet viel Geld. Dazu zählen nicht nur Finanzmittel für Personal, Fahrzeuge und Energie, sondern etwa auch Investitionen in zukunftsfähige Technologien. Hinzu kommen die Kosten für den dringend benötigten Ausbau des ÖPNV-Angebots. „Bis 2030…

MEHR

NVR-Verbandsversammlung verabschiedet Resolution zur auskömmlichen und nachhaltigen Finanzierung des ÖPNV

Status quo des ÖPNV in NRW ist nicht mehr gesichert

Köln, 30. September 2022. In einer fraktionsübergreifenden Resolution spricht die Verbandsversammlung des Nahverkehr Rheinland (NVR) die Forderung nach einer nachhaltigen Finanzierung für einen zukunftsfähigen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) aus. Vor dem Hintergrund rasant steigender Kosten,…

MEHR

Tarifanpassung 2023 im VRS

Preisanpassung aufgrund der dramatischer Kostenentwicklungen für Energie, Material und Personal sowie immer noch zu erwartender coronabedingter Einnahmeausfälle unvermeidlich

Köln, 30. September 2022. Die Verbandsversammlung des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) hat in Ihrer heutigen Sitzung die Tarifanpassung für das Jahr 2023 beraten. Die Fraktionen in der Verbandsversammlung waren sich einig, dass eine Preisanpassung aufgrund der dramatischen Kostenentwicklungen für…

MEHR

Opladen: Kurzfristige Gleisbauarbeiten erfordern Vollsperrung vom 1. bis 4. Oktober

Beseitigung von Schlammschäden nach Jahrhundertflut • Fahrplanänderungen und Umleitungen im Fernverkehr und für den Regionalexpress RE 7 im Nahverkehr • Busse statt Bahnen auf der Linie RB 48

Düsseldorf/Köln, 27. September 2022. Die Jahrhundertflut im Juli letzten Jahres hatte auch zwischen Haan-Gruiten und Opladen zu erheblichen Beschädigungen geführt. Um die Strecke schnellstmöglich wieder befahrbar zu machen, haben die Expert*innen der DB bereits im letzten Jahr Maßnahmen zur Hang-…

MEHR

Pänz op Jöck: Günstig durch die Herbstferien

Mit Bussen, Zügen und Bahnen sind Kinder und Jugendliche in ganz NRW für 30,20 Euro mobil

Köln, 27. Oktober 2022. Die Herbstferien stehen vor der Tür: Für alle Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 20 Jahren, die während der freien Zeit Ausflüge oder einen Besuch bei Freunden oder Familie planen, ist das SchöneFerienTicket NRW die erste Wahl: Es ermöglicht seinem Inhaber im…

MEHR

NRW-Verkehrsminister Krischer eröffnet Jahrestreffen mit über 100 Teilnehmenden

Düsseldorf/Köln, 22. September 2022. Immer mehr Städte, Kreise und Gemeinden in NRW erkennen im kommunalen Mobilitätsmanagement einen Schlüssel zur Mobilitätswende. Das zeigt sich auch an der hohen Nachfrage nach Plätzen im Lehrgang „Kommunales Mobilitätsmanagement“ des Zukunftsnetz Mobilität NRW.…

MEHR

Tarifbeirat im VRS berät 9-Euro-Ticket und Preisanpassung

Unternehmensbeirat und Verbandsversammlung entscheiden bis Ende September

Köln, 09. September 2022. Erstmalig nach Beendigung der 9-Euro-Ticket Angebotsphase tagten die im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen und die politischen Vertreter*innen im Tarifbeirat. Hierbei wurde eine insgesamt positive Bilanz der Wahrnehmung und der…

MEHR

Weltkindertag: Vorfahrt für unsere Pänz!

Kinder unter 15 Jahren fahren am 20. September kostenlos durch ganz NRW

Köln, 07. September 2022. Anlässlich des Weltkindertags, der jährlich am 20. September gefeiert wird, soll die Mobilität unserer Pänz ganz besonders gefördert werden. Daher können Kinder bis einschließlich 14 Jahren Busse und Bahnen auch in diesem Jahr wieder kostenfrei nutzen.

Bereits am dem…

MEHR

Siegstrecke: DB investiert über 12 Millionen Euro in moderne Infrastruktur

Bauarbeiten ab 16. September • Fachexpert*innen arbeiten zeitgleich an Gleisen, Weichen und Brücken • Ausfälle, Umleitungen und Schienenersatzverkehr in wechselnden Abschnitten und Zeiträumen im Nahverkehr

Düsseldorf/Köln, 5. September 2022. Die Deutsche Bahn (DB) packt ab Herbst die Infrastruktur entlang der Siegstrecke an: Ab Freitag, 16. September arbeiten die Baufachleute zwischen Köln und Siegen an Gleisen, Weichen, Brücken und einem Tunnel. Insgesamt erneuern sie dabei bis Ende des Jahres knapp…

MEHR

Neuss – Köln: DB investiert in robuste Eisenbahninfrastruktur

Bauarbeiten vom 16. September bis 10. Oktober • Expert*innen arbeiten zeitgleich an Oberleitungsanlagen, Weichen und Gleisen und führen Kabeltiefbauarbeiten durch • Einschränkungen im Nahverkehr

Düsseldorf/Köln, 02. September 2022. Die Deutsche Bahn packt im Herbst die Eisenbahninfrastruktur zwischen Neuss und Köln an: In der Zeit von Freitag, 16. September bis Montag, 10. Oktober bündeln Fachexpert*innen zahlreiche Arbeiten entlang der Strecke. Die Baufachleute führen dabei vor allem…

MEHR

Konstruktive Gespräche zwischen NRW-Aufgabenträgern und DB Regio

Maßnahmenpaket für einen verlässlichen und regulären Regionalverkehr

Köln/Gelsenkirchen/Unna/Düsseldorf, 02. September 2022. Mit einem konkreten Maßnahmenpaket soll in den nächsten Wochen das Regionalverkehrsangebot des Nahverkehrsunternehmens DB Regio auf mehreren Linien in Nordrhein-Westfalen und angrenzenden Gebieten stufenweise wieder stabilisiert werden. Hierauf…

MEHR

Wie zufrieden sind die Fahrgäste mit dem NRW-Nahverkehr?

Aktuelles „Kundenbarometer“ gibt Aufschluss – Befragung startet heute

Köln, 02. September 2022. Bis Mitte Dezember 2022 untersucht das Kompetenzcenter Marketing NRW – angesiedelt bei der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH in Köln – im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen sowie verschiedener Verkehrsverbünde und…

MEHR

Zusätzliche Nahverkehrszüge für die Rückreise der Besucher*innen vom Musikfestival im Seepark Zülpich

Zusätzliche Nahverkehrszüge für die Rückreise der Besucher*innen vom Musikfestival im Seepark Zülpich

Köln/Zülpich, 31. August 2022. Am kommenden Samstag, den 03. September 2022, findet im Seepark Zülpich zum ersten Mal das Musikfestival „Into The Madness“ statt. Um den Besucher*innen eine möglichst stressfreie Abreise zu ermöglichen, hat der Nahverkehr Rheinland (NVR) als Aufgabenträger für den…

MEHR

RE 8-Ausfall: Alternativroute für Fahrgäste freigegeben

Reisende haben keine zusätzlichen Kosten, wenn sie die Alternative über Neuss wählen

Köln/Gelsenkirchen, 29. August 2022. Der hohe Krankenstand beim Personal der DB Regio NRW hat unter anderem dazu geführt, dass derzeit die Regionalexpress-Linie RE 8 zwischen Mönchengladbach und Koblenz komplett entfällt. Dieser Ausfall wird voraussichtlich bis zum Sonntag, den 18. September 2022,…

MEHR

Sonderfahrten im SPNV zur gamescom

Zusätzliche Nahverkehrszüge bringen die Besucher*innen zum Messegelände in Deutz

Köln, 19. August 2022. In wenigen Tagen öffnet die „gamescom 2022“, das weltweit größte Event rund um Computer- und Videospiele, wieder seine Pforten. Um den erwarteten Besucher*innen von Mittwoch, den 24. August, bis Sonntag, den 28. August, eine möglichst stressfreie An- und Abreise zum…

MEHR

Erinnerung: VRS feiert 35-Jähriges mit großem Familienfest am Tanzbrunnen

Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler treten auf – Eintritt frei

Köln, 16. August 2022. Am Samstag, 27. August 2022, veranstaltet der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) anlässlich seines 35-jährigen Bestehens im September ein großes Familienfest auf dem Gelände des Kölner Tanzbrunnens. Namhafte Musiker und Bands wie Brings, Kasalla, Guildo Horn & Die Orthopädischen…

MEHR

Sonderfahrten im SPNV nach Düren und Jülich

Zusätzliche Angebote auf der Schiene zum Nibirii-Festival und zum Tag der Neugier im Forschungszentrum Jülich

Köln/Düren, 15. August 2022. Am dritten Augustwochenende dieses Jahres finden im Raum Düren gleich mehrere Veranstaltungen statt. Daher hat sich der Nahverkehr Rheinland (NVR) als Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) dazu entschlossen, Sonderzüge einzusetzen.

An den Dürener…

MEHR

RB 25 - Deutsche Bahn investiert vier Millionen Euro in die neue Eisenbahnbrücke in Dieringhausen

Aufwändige Bauarbeiten vom 16. September bis voraussichtlich 6. Januar 2023 • Fahrplanänderungen und Busse statt Bahnen auf der RB 25

Köln/Dieringhausen, 15. August 2022. Die Deutsche Bahn (DB) erneuert in Dieringhausen eine Eisenbahnbrücke. Die Brücke aus dem Jahr 1892 hat 130 Jahre Zugverkehr getragen. Jetzt wird sie durch einen Neubau ersetzt und der Streckenabschnitt fit für das nächste Jahrhundert gemacht. Vier Millionen Euro…

MEHR

Kommunen, Verbünde und Verkehrsunternehmen fordern mehr finanzielle Mittel für ÖPNV

Erhalt und Ausbau des Nahverkehrsangebots entscheidend für Verkehrswende

Köln/Aachen/Gelsenkirchen/Bielefeld, 11. August 2022. Der öffentliche Verkehr leidet nach wie vor unter der Pandemie. Die mit Corona einhergehenden Beschränkungen haben den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in den vergangenen Jahren finanziell zugesetzt. Hinzu kommt die…

MEHR