Aktuelle Fahrplanänderungen

Betroffene Linien
  • 501
  • 502
  • 503
  • 509
  • 510
  • 511
  • 515
  • 555
  • 556
  • 557
  • 577

Ab Montag, den 27.06.2022, Betriebsbeginn, bis Dienstag, den 09.08.2022, Betriebsende, wird der Europaplatz in Siegburg, wegen Sanierungsarbeiten, voll gesperrt.

Haltestellen der Linien 501 und 503: Die Haltestellen „Rhein-Sieg-Forum“, „Zum Hohen Ufer“, „Volkshochschule“, „Kaiserstraße“, „Waldstraße“, „Ernststraße“, „Kaserne“ und „Brückberg“ werden von den Linien 501 und 503 nicht bedient. Bedienung durch einen Pendelbus zwischen der Ersatzhaltestelle am Ärztehaus und Brückberg.

Pendelbus zwischen Siegburg Ärztehaus (Ersatzhaltestelle Siegburg Bahnhof) und Brückberg: Auf der Wilhelmstraße, zwischen Bahnhofstraße und Mahrstraße, wird eine Ersatzhaltestelle „Siegburg Bahnhof“ für die Linien 502, 509 und den Pendelbus eingerichtet.

Haltestellen Linie 502: Haltestelle „Siegburg Bahnhof“ wird von der Linie 502 nicht bedient. Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle am Ärztehaus in der Wilhelmstraße.

Haltestellen Linie 509: Haltestelle „Siegburg Bahnhof“ in Fahrtrichtung Nordfriedhof wird von der Linie 509 nicht bedient. Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle am Ärztehaus in der Wilhelmstraße. Die Haltestelle „Industriestraße“ in Fahrtrichtung Siegburg Bahnhof entfällt.

Haltestellen der Linien 510, 511, 577: Die Linien 510, 511 und 577 bedienen auf dem Umleitungsweg nur die Haltestelle „Siegburg Feuerwache“. Die Haltestellen „Siegburg Holzgasse“, „Siegburg Cecilienstraße“, „Siegburg Volkshochschule“, „Zum Hohen Ufer“ und „Rhein-Sieg-Forum“ werden nicht bedient.

Haltestellen der Linien 555, 556 und 557: Haltestellen „Siegburg Holzgasse“ und „Siegburg Cecilienstraße“ werden mitbedient. Haltestellen „Rhein-Sieg-Forum“ und „Zum Hohen Ufer“ werden nicht bedient. Haltestelle „Volkshochschule“ in Fahrtrichtung Siegburg, wird an die stillgelegte Haltestelle auf Höhe der Johannes-Nepomuk-Kapelle zurückverlegt. Haltestelle „Volkshochschule“ in Fahrtrichtung Lohmar, wird vor dem Kurvenbereich zur Aulgasse vorverlegt.

Betreiber

Verkehrsverbund