Aktuelle Fahrplanänderungen

Betroffene Linien
  • 3
  • 4

Die Deutsche Bahn AG erneuert fünf nebeneinander befindliche, über die Deutz-Mülheimer-Straße verlaufende, Eisenbahnbrücken. Das gesamte Vorhaben, das2020 begann, wird sich über zehn Jahre erstrecken. Die Möglichkeiten des öffentlichen Verkehrs in Köln und der Region werden verbessert, investiert werden mehr als 100 Millionen Euro.

Im Rahmen der nächsten Baumaßnahme müssen die Stadtbahn-Linien 3 und 4 im Zeitraum von Freitag, 21. Januar, ca. 22 Uhr, bis Sonntag, 23. Januar, ganztägig, getrennt werden. Im Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Suevenstraße“ und „Koelnmesse“ können dann keine Stadtbahnen fahren. Stattdessen wird im nicht bedienten Streckenabschnitt ein Ersatzbus-Verkehr mit Gelenkbussen eingerichtet.

Die aus Mengenich bzw. Bocklemünd kommenden Stadtbahnen der Linien 3 und 4 fahren im genannten Zeitraum lediglich bis zur Haltestelle „Suevenstraße“ und von dort wieder zurück in den Kölner Westen. Die aus Thielenbruch bzw. Schlebusch kommenden Bahnen der Linien 3 und 4 fahren während dessen lediglich bis zur Haltestelle „Koelnmesse“ und von dort anschließend zurück in den Nordosten.

Die Stadtbahnen der Linie 3 fahren nach regulärem Fahrplan. Der Fahrplan der Linie 4 musste um wenige Minuten in den Abfahrten angepasst werden. Den Fahrgästen wird empfohlen, die Fahrplaninformationen im Internet und an den Haltestellen zu beachten.

Zwischen den Haltestellen „Suevenstraße“ und „Koelnmesse“ fahren die Gelenkbusse des Ersatzbus-Verkehrs mit der Linienkennung „103“ über den Gotenring, die Justinianstraße und die Opladener Straße zum Bahnhof Deutz/Messe. Von hier führt ihr Weg weiter über den Auenweg, entlang des Messegeländes und über die Deutz-Mülheimer-Straße bis zur Ersatzhaltestelle „Koelnmesse“.

Für den rund 2,9 Kilometer langen Weg je Fahrtrichtung benötigen die Ersatzbusse
etwa zwölf Minuten.

Die Haltestellen des Ersatzbus-Verkehrs befinden sich an folgenden Örtlichkeiten:

Fahrtrichtung Suevenstraße -> Koelnmesse
- Ersatzbus-Haltestelle „Suevenstraße“: Gotenring 51-53
- Ersatzbus-Haltestelle „Bahnhof Deutz/Messe“: dortige Haltestelle der Bus-Linie 150 (Bussteig C)
- Ersatzbus-Haltestelle „Bahnhof Deutz/Messeplatz“: dortige Haltestelle der Bus-Linie 150 (Bussteig D)
- Ersatzbus-Haltestelle „Koelnmesse“: Deutz-Mülheimer-Straße vor „Brauhaus DÜX“

Fahrtrichtung Koelnmesse -> Suevenstraße
- Ersatzbus-Haltestelle „Koelnmesse“: Deutz-Mülheimer-Straße vor Messehalle 10
- Ersatzbus-Haltestelle „Bahnhof Deutz/Messeplatz“: dortige Haltestelle der Bus-Linie 150 (Bussteig E)
- Ersatzbus-Haltestelle „Bahnhof Deutz/Messe“: dortige Haltestelle der
Bus-Linie 150 (Bussteig B)
- Ersatzbus-Haltestelle „Suevenstraße“: Gotenring 44

Betreiber

Verkehrsverbund