Pressemeldungen

NRW-Aufgabenträger starten betrieblichen Übergang von Abellio-Verkehren bereits im Januar 2022

Übergangsfahrplan mit vorübergehend eingeschränktem Angebot

Gelsenkirchen/Köln/Unna, 05. Januar 2022. Nach den Direktvergaben der bisher von der Abellio Rail GmbH bedienten Verkehre im nordrhein-westfälischen Schienenpersonennahverkehr (SPNV) an DB Regio NRW, National Express und VIAS Rail zum 1. Februar 2022 haben die Aufgabenträger Verkehrsverbund…

MEHR

Baustart 2022: DB investiert weiter in neue elektronische Stellwerke im Knoten Köln

Bahn bündelt zahlreiche Arbeiten im Januar und Februar / Expert*innen bauen rund 20 Kilometer Kabelschächte und setzen 40 Signale / Zeitweise Ausfälle und Umleitungen im Regional- und Fernverkehr

Düsseldorf/Köln, 27. Dezember 2021. Die Deutsche Bahn (DB) macht auch im neuen Jahr die Schieneninfrastruktur im Knoten Köln weiter fit für die Zukunft. Zu Jahresbeginn bündeln die DB-Expert:innen zahlreiche Arbeiten für die beiden neuen elektronischen Stellwerke (ESTW) „Köln Hauptbahnhof“ und…

MEHR

Adventsfreude für Fahrgäste: Bahnhof Euskirchen fertig modernisiert

Mehr als 400.000 Euro aus dem Sofortprogramm des BMVI fließen in Dachsanierung, neue Fenster und Böden / Ziel: Mehr Menschen für das umweltfreundliche Verkehrsmittel Bahn gewinnen

Düsseldorf/Euskirchen, 22. Dezember 2021. Die letzten neuen Fenster sind heute eingebaut worden: Die Deutsche Bahn (DB) hat die Modernisierung des Bahnhofs Euskirchen heute planmäßig abgeschlossen. Seit dem Sommer hat die DB weite Teile des Bahnhofsgebäudes erneuert.

Dank des „Sofortprogramms für…

MEHR

Pänz op Jöck: Günstig durch die Weihnachtsferien

Mit Bussen, Zügen und Bahnen sind Kinder und Jugendliche in ganz NRW für 29,90 Euro mobil

Köln, 17. Dezember 2021. Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür und trotz der coronabedingten Einschränkungen ist der ÖPNV ein sicheres und klimafreundliches Transportmittel. Für alle Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 20 Jahren, die zu Weihnachten einen Besuch bei Freunden oder der…

MEHR

Barrierefreier Umbau des Busbahnhofs in Frielingsdorf ist abgeschlossen

NVR fördert die Maßnahme mit 500.000 Euro

Lindlar/Köln, 15. Dezember 2021. Innerhalb von sechs Monaten ist der Busbahnhof in Frielingsdorf runderneuert und barrierefrei ausgebaut worden. Zur offiziellen Inbetriebnahme trafen sich Lindlars Bürgermeister Dr. Georg Ludwig und Dr. Norbert Reinkober, Geschäftsführer des Nahverkehr Rheinland…

MEHR

Deutsche Bahn zieht Flutbilanz: Auf 80 Prozent der beschädigten Strecken rollen Ende des Jahres wieder Züge

Fahrgäste profitieren zum Fahrplanwechsel von weiteren Verbindungen • DB setzt Aufbau der Infrastruktur unvermindert fort • Modernere Technik, Elektrifizierung und klimaresiliente Bauweise im Fokus

Berlin, 10. Dezember 2021. Die Deutsche Bahn (DB) nimmt fünf Monate nach der schweren Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz weitere Verbindungen in Betrieb. Damit fahren zum Jahresende auf rund 80 Prozent der vom Wasser beschädigten Strecken wieder Züge. Ab dem 12. Dezember…

MEHR

Preise im NRW-Tarif steigen leicht, SemesterTickets werden günstiger

Aktualisierte Preistafel gilt ab 12. Dezember 2021 bzw. 01. Januar 2022

Köln, 10. Dezember 2021. Die Preise für die Tickets des NRW-Tarifs – den Nahverkehrstarif für landesweite Fahrten durch die verschiedenen Verbünde Nordrhein-Westfalens – bleiben stabil oder werden nur geringfügig angepasst. Die Anpassung über das gesamte Angebot des NRW-Tarifs beträgt…

MEHR

Meilenstein: Erste neue Brücke über „Deutz-Mülheimer Straße“ kurz vor Inbetriebnahme

Bauarbeiten führen ab Freitag, 10. Dezember zu Auswirkungen für Bahnkunden und ab Ende Januar für den Straßenverkehr • Mehr Flexibilität im Bahnbetrieb durch neue Weichenverbindung

Köln, 08. Dezember 2021. Die Deutsche Bahn (DB) schließt zum Jahresende den Neubau der ersten zweigleisigen Brücke des sogenannten Bauwerks „BWC“ über die Deutz-Mülheimer-Straße in Köln Deutz planmäßig ab. Am 19. Dezember um 5 Uhr gibt die DB die Brücke nach 18 Monaten Bauzeit für den Zugverkehr…

MEHR

Anpassungen im NVR zum Fahrplanwechsel

Angebot auf der Schiene wird stark durch Baustellengeschehen geprägt

Köln, 07. Dezember 2021. Wenn am kommenden Sonntag, den 12. Dezember 2021, der neue Fahrplan in Kraft tritt, wird es für die Fahrgäste des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) in Köln und der Region einige Neuheiten und Veränderungen geben. Große Angebotsausweitungen kann es in diesem Jahr aufgrund…

MEHR

Der elektronische Tarif für die Region: eezy VRS startet heute

In der Pilotphase haben 12.000 Testkund*innen mit dem innovativen Tarif auf Luftlinienbasis 340.000 Fahrten absolviert

Köln, 06. Dezember 2021. Heute ist es endlich so weit: Der elektronische Tarif des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) startet in den Regelbetrieb. „Der Startschuss für unseren innovativen Tarif steckt – nach fast drei Jahren im Pilotstadium – heute sozusagen im Nikolausstiefel“, freut sich…

MEHR

eezy.nrw kommt!

Credit: Kompetenzcenter Marketing NRW/Tim Frankenheim

Neuer landesweiter eTarif macht Bus- und Bahnfahren leichter

Düsseldorf/Köln, 01. Dezember 2021. Am heutigen 01. Dezember 2021 startet im öffentlichen Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen flächendeckend der neue eTarif „eezy.nrw“: Damit gibt es erstmalig einen verbundübergreifenden elektronischen Tarif für Bus und Bahn, bei dem Fahrten nur per App gebucht und…

MEHR

Fahrplanänderungen im Stadtverkehr Hürth

Umfangreiche Änderungen ab dem 12. Dezember

Hürth, 01. Dezember 2021. Ab dem 12.12.2021 gibt es umfangreiche Fahrplanänderungen im Stadtverkehr Hürth. Das Angebot wird attraktiver. Der Chemiepark Knapsack sowie das Bundessprachenamt werden erstmalig von den Stadtbussen angefahren. Außerdem werden die Anschlüsse am ZOB verbessert. Es gibt eine…

MEHR

Pilotprojekt von VRS und RVK bildet auch ZeitTickets im Einzelkauf auf Chipkarte ab / Praktisches eTicket bietet Fahrgästen viele Vorteile

Pilotprojekt von VRS und RVK bildet auch ZeitTickets im Einzelkauf auf Chipkarte ab / Praktisches eTicket bietet Fahrgästen viele Vorteile

Köln, 29. November 2021. Ab dem 01. Dezember 2021 können Fahrgäste, die mit den im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen unterwegs sind, von einem neuen Pilotprojekt profitieren. Nach Abonnements können dann auch ZeitTickets im Einzelkauf über die praktischen…

MEHR

Die 3G-Regel gilt auch im Nahverkehr Nordrhein-Westfalens

Wer nicht geimpft, genesen oder getestet in Bus und Bahn unterwegs ist, muss auch in Nordrhein-Westfalen ab sofort mit einem Bußgeld rechnen

Köln/Unna/Gelsenkirchen, 26. November 2021. Seit Mittwoch, 24. November 2021, gilt im Nahverkehr bundesweit die 3G-Regel. Wer nicht geimpft, genesen oder getestet in Bus und Bahn unterwegs ist, muss auch in Nordrhein-Westfalen ab sofort mit einem Bußgeld rechnen.

Die Aufgabenträger für den…

MEHR

VRR, NWL und NVR leiten Neuvergabe von Verkehren in die Wege

Kein nennenswert neuer Beitrag in Abellio-Angebot – Überleitung der Arbeitsplätze und des Betriebs nun oberste Priorität

Gelsenkirchen/Unna/Köln, 18. November 2021. Die Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Nordrhein-Westfalen, der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und der Nahverkehr Rheinland (NVR) können nach eingehender Prüfung das Angebot der Abellio Rail…

MEHR

Bisher keine Annäherung in Abellio-Verhandlungen: VRR, NWL und NVR tendieren zu Neuvergabe von Verkehren

VRR, NWL und NVR tendieren zu Neuvergabe von Verkehren

Gelsenkirchen/Unna/Köln, 10. November 2021. Die Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Nordrhein-Westfalen, der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), der Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und der Nahverkehr Rheinland (NVR), halten es nach jüngsten Gesprächen mit der Abellio Rail GmbH…

MEHR

Arbeiten vom Einheben einer Signalbrücke im Rahmen der Baumaßnahmen zum ESTW Linker Rhein

DB bündelt umfangreiche Baumaßnahmen für das ESTW „Linke Rheinseite“ und moderne Infrastruktur in Köln Süd • Zahlreiche Arbeiten an Signalen, Gleisen, Weichen und Kabeln • Millioneninvestitionen in den Bahnknoten Köln

Köln, 05. November 2021. Die Deutsche Bahn (DB) investiert weiter in den Bahnknoten Köln: Nachdem in dieser Woche das ESTW für die Kölner S-Bahn in Betrieb gegangen ist, laufen die Arbeiten für das ESTW „Linke Rheinseite“ weiter auf Hochtouren. Bis Ende des Jahres haben die DB-Expert*innen noch ein…

MEHR

NVR, NWL und VRR setzen Sonderzüge zum karnevalistischen Sessionsauftakt an

Der Startschuss in die fünfte Jahreszeit kann wieder gefeiert werden

Köln, 05. November 2021. In diesem Jahr kann der Startschuss in die fünfte Jahreszeit wieder gefeiert werden. Damit die Jecken pünktlich zum Sessionsauftakt am Donnerstag, den 11. November 2021, nach Köln kommen, haben die drei nordrhein-westfälischen Aufgabenträger für den…

MEHR

Ausstellung zum Ausbau der S-Bahn Köln in Bergheim eröffnet

Bürgerinnen und Bürger können sich ab sofort im Medio.Rhein.Erft in Bergheim über den Ausbau informieren

Köln/Bergheim, 03. November 2021. Seit heute können sich Bürgerinnen und Bürger im Medio.Rhein.Erft in Bergheim über den Ausbau der S-Bahn Köln informieren, unter anderem über die Umwandlung der Erftbahn (Bedburg – Horrem – Köln) in eine S-Bahn-Linie. Die Ausstellung zum Ausbauprojekt setzt damit…

MEHR

Bergisch Gladbach bekommt zwei zusätzliche S-Bahn-Linien und einen dichteren Takt

S-Bahn-Angebot auf der Strecke zwischen Köln und Bergisch Gladbach wird damit perspektivisch deutlich verbessert

Köln/Bergisch Gladbach, 29. Oktober 2021. Der Nahverkehr Rheinland (NVR) wird das S-Bahn-Angebot auf der Strecke zwischen Köln und Bergisch Gladbach perspektivisch deutlich verbessern. Nach dem geplanten S-Bahn-Ausbau entlang der heutigen S 11 werden zwei neue Linien, die S 10 und die S 14, die S 11…

MEHR