19.05.2016

VRS führt flexible Wochen- und MonatsTickets ein

Ausweitung des Pilotprojekts auf den gesamten Verbundraum


Köln, 19. Mai 2016. Im Rahmen eines Pilotprojektes testen der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und die ihm angeschlossenen Verkehrsunternehmen, wie gut ein frei wählbarer Gültigkeitsbeginn bestimmter ZeitTickets bei den Fahrgästen ankommt. Bisher galten WochenTickets, Monats- und Formel9Tickets im Einzelkauf exakt für eine Kalenderwoche bzw. für einen Kalendermonat. Während eines Pilotprojektes im Rhein-Erft-Kreis wurden erste positive Erfahrungen gesammelt, so dass der Verkauf auf das gesamte Gebiet des VRS ausgeweitet wurde.

Nun können Kunden beim Einzelkauf von Wochen-, Monats- und Formel9Tickets den ersten Geltungstag Ihres Tickets selbst bestimmen. Die Testphase dauert bis zum 31. Dezember 2017. Der Preis der flexiblen Tickets ist analog zu dem der bisherigen Wochen- bzw. MonatsTickets. Durch das neue Angebot haben Fahrgaste aber jetzt die Möglichkeit, ihr Wochen- oder MonatsTicket noch besser auf den tatsächlichen Bedarf auszurichten. Nach einer anschließenden Evaluation wird über die dauerhafte Aufnahme der flexiblen Zeittickets in das VRS-Ticketsortiment entschieden.

Flexible WochenTickets im Einzelkauf
WochenTickets können im Pilotzeitraum an einem beliebigen Wochentag gekauft werden. Sie gelten dann jeweils für sieben zusammenhängende Tage (z. B. von Donnerstag der laufenden Woche bis einschließlich Mittwoch der folgenden Woche).

Flexible Monats- und Formel9Tickets im Einzelkauf
Monats- und Formel9Tickets können im Pilotzeitraum an einem beliebigen Kalendertag im laufenden Monat gekauft werden. Sie gelten dann bis einen Tag vor dem gleichen Tagesdatum des Folgemonats (z. B. vom 15. Tag des laufenden Monats bis einschließlich 14. Tag des Folgemonats).

Mit flexiblem Start sind Wochen-, Monats- und Formel9Tickets ausschließlich in den VRS-Preisstufen 1 bis 5 erhältlich. Für die Preisstufen 6 und 7 werden sie nicht angeboten. Die gewählten Städte und Gemeinden, in denen das flexible ZeitTicket gültig sein soll, müssen im Bereich des erweiterten VRS-Netzes liegen.

Flexible Wochen-, Monats- und Formel9Tickets sind ausschließlich in den Kundencentern der teilnehmenden Verkehrsunternehmen erhältlich, die hier zu finden sind: https://www.vrsinfo.de/tickets/tickets-fuer-regelmaessige-fahrten/flexiticket-pilotprojekt.html


Pressekontakt:
Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Holger Klein
Pressesprecher
Glockengasse 37-39
50667 Köln
Tel.: 0221/ 20808-47
Fax: 0221/ 20808-847
E-Mail: holger.klein@vrsinfo.de