23.09.2009

VRS erinnert an Verkehrserhebung

Wie nutzen Kunden Bus und Bahn? 300 Interviewer befragen noch bis Ende des Jahres


Köln, 23.09.2009. Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) erinnert an seine noch bis Ende 2009 andauernde Verkehrserhebung: 300 geschulte Interviewer/innen des erfahrenen Unternehmens PTV AG befragen Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren zu ihren Fahrgewohnheiten mit Bus und Bahn. In ihrer letzten Phase konzentriert sich die Erhebung auf alle städtischen und ländlichen Busnetze. Ziel ist es, zu erfahren, wie die Fahrgäste das Angebot des VRS nutzen. Die Ergebnisse bilden die Grundlage für künftige Planungen im Nahverkehr.

Der VRS bittet alle Fahrgäste, sich an der Befragung zu beteiligen.


Weitere Informationen zur Verkehrserhebung finden Sie hier www.vrsinfo.de/37109.php