02.03.2006

Telefoninterviews im VRS (02.03.2006)


Köln. Das Marktforschungsinstitut infas (Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH mit Sitz in Bonn) wird im Auftrag des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg telefonische Interviews im VRS-Gebiet durchführen.

In enger Zusammenarbeit mit der Kölner Verkehrs-Betriebe AG und der SWB Bus und Bahn GmbH werden verstärkt Befragungen in den Ballungsräumen Köln und Bonn geführt.

Ziel der Befragung ist es, die Zufriedenheit der Fahrgäste mit dem bestehenden Angebot von Bus und Bahn im VRS zu ermitteln. Erhebung und Verarbeitung der Angaben erfolgen im Rahmen des Datenschutzes anonym. Befragungszeitraum: März / April.


Kontakt: Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH/ Ariane Weber /Tel.: 0221/ 20808-47/Fax: 0221/ 20808-40/ eMail: ariane.weber@vrsinfo.de