28.12.2006

Silvesterverkehr 2006/2007 (28.12.2006)


Köln. Wie in jedem Jahr verstärkt der Verkehrsverbund-Rhein-Sieg (VRS) in der Silvesternacht das bestehende Angebot des Schienenpersonennahverkehrs.

Sonderfahrten:

  • Eine zusätzliche RegionalBahn 48 (Köln - Solingen - Wuppertal-Oberbarmen) startet um 02:52 Uhr in Köln. Ankunft in Wuppertal-Oberbarmen um 03:46 Uhr.
  • Die Fahrten der RegionalBahn 26 (Köln - Sechtem - Bonn) um 01:56 Uhr und 02:56 Uhr ab Köln werden in der Silvesternacht über Bonn (ab 02:27 Uhr und 03:27 Uhr) hinausgeführt und enden um 03:21 Uhr beziehungsweise 04:21 Uhr in Koblenz.
  • Auf der Linie RB 27 (Köln - Bonn - Linz - Neuwied - Koblenz) beginnt in Köln eine zusätzliche Fahrt um 03:01 Uhr (Ankunft Koblenz um 04:33 Uhr).

Die S-Bahnen fahren in der gesamten Neujahrsnacht 2006/07:

  • S 6 Köln - Leverkusen - Langenfeld - (Düsseldorf - Essen)
  • S 11 (Wuppertal - Düsseldorf - Neuss -) Dormagen - Köln - Bergisch Gladbach
  • S 12 Düren - Horrem - Köln - Troisdorf - Siegburg - Hennef - Eitorf - Au (Sieg)
  • S 13 Düren - Horrem - Köln - Köln/Bonn Flughafen - Troisdorf - Siegburg - Hennef - Eitorf - Au (Sieg)

Detaillierte Fahrplaninformationen sind unter www.vrsinfo.de abrufbar.


Kontakt:
-----------------------------------------------------
Ariane Weber
Pressesprecherin

Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Krebsgasse 5-11
50667 Köln

Tel.: 0221 / 20808-47
Fax: 0221 / 20808-40
Mobil: 0160 / 96 35 2361