19.06.2007

SchöneFerienTicket NRW - Sommerferien 2007


Köln/Düsseldorf. Günstig und gut durchstarten in die Ferien können Schülerinnen und Schüler jetzt wieder mit dem SchöneFerienTicket NRW. Denn für 44 Euro gibt es damit in den Sommerferien, also vom 21. Juni bis zum 5. August, im ganzen Land freie Fahrt mit Bus und Bahn.

Das SchöneFerienTicket NRW erlaubt beliebig viele Fahrten in allen öffentlichen Bussen, Straßen- und U-Bahnen sowie in den Nahverkehrszügen in der zweiten Klasse. Es gilt für Schüler/innen allgemeinbildender Schulen bis einschließlich 20 Jahre und Studierende bis einschließlich 26 Jahre.

Wichtig: Der Schüler- bzw. Studierendenausweis muss auf allen Fahrten mit dabei sein und der Name muss auf dem SchöneFerienTicket eingetragen werden.

Erhältlich ist das SchöneFerienTicket NRW ab sofort an Fahrkartenautomaten und in den KundenCentern der Deutschen Bahn AG sowie in den KundenCentern vieler Verkehrsunternehmen.

Im Online-Shop unter www.nahverkehr.nrw.de lässt es sich einfach herunterladen und am eigenen Drucker zu Hause ausdrucken.


Kontakt:

Isabella Stock
KompetenzCenter Marketing NRW bei der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH, Köln
Tel.: 0221 / 20 80 8 - 47
Fax: 0221 / 20 80 8 - 53
E-Mail: presse@vrsinfo.de