10.03.2005

Mobile Fahrplanauskunft, 10.03.2005

Für beste Verbindungen unterwegs...


Köln. Ab dem 10. März profitieren VRS-Kunden von einem erweiterten Service der VRS-Fahrplanauskunft: Handy-Nutzer und Besitzer von Pocket-PCs - auch PDA genannt - erhalten ab diesem Zeitpunkt Bus- und Bahnverbindungen direkt auf ihr Display.

Nutzung online und offline möglich
Dabei bietet der VRS zwei Möglichkeiten der Nutzung an: online und offline. Wer einen Pocket-PC mit integrierter Handyfunktion oder ein Mobiltelefon mit Internet-Browser (nicht die ältere Generation mit WAP-System) hat, kann die Internetseite www.vrsinfo.de/pda anwählen: Es erscheint die Fahrplan-Kurzauskunft des VRS, über die sich adressenscharf Nahverkehrs-Verbindungen aus ganz Nordrhein-Westfalen abfragen lassen.

Für Besitzer des Pocket-PC besteht auch die Möglichkeit, die Fahrplanauskunft offline zu nutzen. Voraussetzung ist, dass dieser mit den Betriebssystemen Windows Mobile oder Windows-CE betrieben wird. Die für die Offline-Version nötige Software können Sie sich hier kostenlos mit allen Fahrplandaten des VRS-Verbundraumes herunterladen.

"Fahrplanauskünfte sind damit zu jeder Zeit und an jedem Ort möglich - bei der heute notwendigen Flexibilität ein Muss", erläutert VRS-Geschäftsführer Dr. Norbert Reinkober. "Mit der mobilen Auskunft legt der VRS den Grundstein für weitere UMTS und Mobilfunk-Anwendungen."

Kölner Kunden können weiteres Auskunftssystem nutzen
Neben dem mobilen Auskunftssystem des VRS bietet die Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) für ihre Kölner Kunden eine auf dem Übertragungsmodus Java2 basierende mobile Fahrplanauskunft an. Kunden mit älteren Handys, welche die heute übliche Software noch nicht nutzen können, haben die Möglichkeit, die aktuellen Fahrzeiten in Köln über die mobile SMS-Fahrplanauskunft der KVB zu erfragen.

Nähere Informationen zum Kölner System erhalten Interessierte über den Internetauftritt der KVB sowie in deren Kundenzentren. Hier sowie in den Kundenzentren der weiteren VRS-Partnerunternehmen wird in Kürze
auch eine Informationsbroschüre zur mobilen Fahrplanauskunft erhältlich sein.

 

Abdruck honorarfrei/ Beleg erbeten an: Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH/ Ariane Weber/ Krebsgasse 5-11/ 50667 Köln/ Tel. 0221/ 20808-47/ Fax: 0221/ 20808-40/ Email: ariane.weber@vrsinfo.de