05.05.2010

Manni Breuckmann tourt für den Nahverkehr durch NRW

"3:0 für Bus und Bahn" - unter diesem Motto eröffnete der legendäre Sportreporter jetzt die landesweite Roadshow der Gemeinschaftskampagne "Busse und Bahnen NRW" .



Düsseldorf/Köln. Die in Düsseldorf gestartete Roadshow wird im Mai und Juni in acht nordrhein-westfälischen Städten Station machen. Immer mit dabei ist Radio-Legende und Moderator Manni Breuckmann, der dem Publikum auf seinem "Manni-Mobil" interessante Experten-Talkrunden zu den Themen Nahverkehr, Mobilität und Sport bietet. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Livemusik, Gewinnspielen und Torwandschießen.

In den Gesprächsrunden stellen Manni Breuckmann und seine Talkgäste Ticket- und Mobilitätsangebote vor, diskutieren über Sicherheit in Bus und Bahn und weisen auf attraktive Ausflugsziele und touristische Highlights im ganzen Land hin. Kurzum: Manni und seine Gäste zeigen dem Publikum die zentralen Vorteile des öffentlichen Nahverkehrs auf: "Bus- und Bahnfahren schenkt Zeit, spart Geld und schont die Umwelt. Damit steht es ganz klar 3:0 für Bus und Bahn" - so die Botschaft des beliebten Hörfunkreporters. Natürlich ist auch die kommende Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika Thema bei Manni Breuckmann und seinen Experten.

Die nächste Roadshow findet am Freitag, 7. Mai, von 14 bis 18 Uhr während des Frühlingsfestes in Paderborn (Am Abdingshof) statt.

Hier die weiteren Roadshow-Termine:
Bielefeld: 28. Mai 14 - 18 Uhr Leineweberfest, Am Jahnplatz
Hamm: 29. Mai City-Fest
Köln: 1. Juni 14 - 18 Uhr Schildergasse (vor Kaufhof)
Ahlen: 9. Juni 10 - 14 Uhr Willy-Brandt-Platz
Aachen: 16. Juni 12 - 16 Uhr Marktplatz
Bonn: noch offen
Essen: 19. Juni 15 bis 18 Uhr (Bahnhofsfest) Hauptbahnhof

Weitere Informationen im Internet unter www.nahverkehr.nrw.de

Pressekontakt:

Holger Klein
Pressesprecher KompetenzCenter Marketing NRW
bei der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Glockengasse 37-39
50667 Köln
Tel.: 0221/20 808 47
Fax: 0221/20 808 40
e-Mail: holger.klein@vrsinfo.de

Kundeninformationen erhalten Sie im Internet unter www.nahverkehr.nrw.de oder unter 01803-50 40 30 (9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct/Min).

Zum Hintergrund:

Busse & Bahnen NRW:
"Busse & Bahnen NRW" ist eine Gemeinschaftskampagne des Ministeriums für Bauen und Verkehr sowie der Verkehrsunternehmen, Zweckverbände, Verkehrsverbünde und -gemeinschaften in Nordrhein-Westfalen. Mit dem Ziel, das ÖPNV-Angebot in Nordrhein-Westfalen weiter zu verbessern, setzen die Akteure gemeinsam Tarif-, Marketing- und Kommunikationsprojekte um. Federführende Geschäftsstelle für die Aufgaben ist das KompetenzCenter Marketing NRW.

KompetenzCenter Marketing NRW:
Das beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg angesiedelte KompetenzCenter Marketing NRW fungiert als Geschäftsstelle für den NRW-Tarif und nimmt für die Verkehrsverbünde und -unternehmen in NRW gemeinsame Aufgaben in den Bereichen Tarif, Vertrieb, Einnahmenaufteilung, Marktforschung und Kommunikation wahr. Neben der Weiterentwicklung des NRW-Tarifs werden hier Konzepte für überregionale Qualitätsfragen wie die landesweite Mobilitätsgarantie entwickelt und landesweit vermarktet.