06.12.2005

Infos zum Fahrplanwechsel (06.12.2005)


Köln. Zum Jahresfahrplanwechsel am 11. Dezember 2005 präsentieren der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und die Verbundpartnerunternehmen die vollständige Informationspalette zu Fahrplan, Verkehrsnetz und Tarif in neuem Look. Die Fahrplanbücher, Netz- und Tarifbroschüren, Minifahrpläne sowie die Fahrplan-CD-ROM für 2006 sind ab sofort in allen Kundencentern der VRS-Partnerunternehmen erhältlich. Alle Publikationen können auch heruntergeladen oder bestellt werden. Neu dazu gekommen: für jede S-Bahn-Linie gibt es ab Fahrplanwechsel einen eigenen Taschenfahrplan.

Mehr Übersichtlichkeit und nutzerfreundlicher
Auf Kundenwunsch hat der VRS die Informationsbroschüren "Schnellverkehrsplan" mit dem Überblick über das Schienennetz der Region und "Die Tickets" mit den Tarifangeboten im VRS überarbeitet. Denn eine Kundenbefragung zu den Informationsmedien des VRS im Juni 2005 zeigte, dass Nutzer mehr gebündelte Informationen wünschen und sich mittels tabellarischer Übersichten schnell einen Überblick verschaffen wollen. Dem tragen jetzt sowohl die Ticketbroschüre als auch der Schnellverkehrsplan Rechnung. Letzterer bietet außerdem eine größere und lesefreundlichere Abbildung des Streckennetzes sowie zusätzliche Ticketinformationen auf der Rückseite. Außerdem erscheint er jetzt - wie die Minifahrpläne - klein gefaltet im handlichen Taschenformat.

Die neu aufgelegte Informationspalette im Überblick

Fahrpläne:


- Fahrplan-CD-ROM (1,50 Euro)

- Verbundfahrplan Gesamtausgabe (3,80 Euro)

Verbundfahrplan Bereichsausgaben:

- Bereich Köln - Dormagen (2,30 Euro)

- Bereich Leverkusen - Monheim (1,70 Euro)

- Bereich Oberbergischer Kreis (1,70 Euro

- Bereich Rheinisch-Bergischer Kreis (1,70 Euro)

- Bereich Rhein-Sieg-Kreis, rechtsrheinisch (2,30 Euro)

- Bereich Bonn/ Rhein-Sieg-Kreis, linksrheinisch (2,30 Euro)

- Bereich Kreis Euskirchen (1,70 Euro)

- Bereich Rhein-Erft-Kreis (1,70 Euro)

- Die Bahnen der Region (0,50 Euro)

- Minifahrpläne (kostenlos)

Kostenlose Broschüren

- Schnellverkehrsplan 2006 in deutsch oder englisch

- Die Tickets

 

 

Kontakt: Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH/Ariane Weber oder Ute Reuschenberg/ Krebsgasse 5-11/ 50667 Köln/ Tel. 0221/ 20808-47/ Fax: 0221 / 20808-40/ Email: ariane.weber@vrsinfo.de