11.05.2010

Die WalkingDays 2010

Der VRS veranstaltet zum vierten Mal die erfolgreiche Aktionsreihe und bietet vier Touren durch das Verbundgebiet an.



Köln. Unter dem Motto "Wer rastet, der rostet" führt der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) zusammen mit dem Deutschen Nordic Walking Verband (DNV) auch in diesem Jahr die erfolgreichen Aktiv60 WalkingDays für sportlich-aktive Menschen ab 60 Jahren durch. Zwischen Mai und September können Nordic Walking-Begeisterte oder die, die es werden wollen, an den schönsten Orten im Verbundgebiet vier professionell geführte Touren ausprobieren. Natürlich können auch Nicht-Nordic Walker an den Wanderungen teilnehmen. Jede Strecke ist bequem mit Bus und Bahn zu erreichen. Der Startschuss zur ersten Tour fällt am 20. Mai in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die weiteren Stationen der WalkingDays führen über die Panorama-Route bei Mechernich (8. Juni), durch die Schluchter Heide (21. August) sowie rund um die Wahner Heide bei Troisdorf (9. September). Startzeit für die vier Touren ist jeweils um 11 Uhr.

Für die An- und Abreise zu den Touren bekommen die Teilnehmer kostenfrei ein VRS-Ticket gestellt. Auf alle, die sich mindestens drei Tage vorher per E-Mail, Fax oder Post anmelden, wartet zudem ein Verpflegungsbeutel. Für VRS-Abonnement-Kunden ist die Teilnahme an allen Touren frei, alle anderen Walker zahlen beim Start einen Beitrag von fünf Euro. Wer keine eigenen Stöcke hat, kann sich vor Ort ein Paar zum Preis von zwei Euro leihen (gegen 50 Euro Pfand oder Vorlage des Personalausweises). Außerdem bietet Tourleiterin Irmgard Förster vom Deutschen Nordic Walking Verband allen Teilnehmern vor Veranstaltungsbeginn einen kostenlosen Schnupperkurs zum Erlernen der richtigen Lauftechnik an. Auch für die musikalische Umrahmung ist gesorgt: Die Liveband "Lecker Nudelsalat" spielt bei Start und Ziel auf.

Das Tourangebot im Überblick:

Tour 1: Durch die Weinberge bei Bad Neuenahr-Ahrweiler
Donnerstag, 20. Mai, 11 Uhr

Tour 2: Auf der Eifeltor Panorama-Route bei Mechernich
Dienstag, 8. Juni; 11 Uhr

Tour 3: Vom Kölner Straßenbahnmuseum in die Schluchter Heide
Samstag, 21. August, 11 Uhr

Tour 4: Durch die Wahner Heide bei Troisdorf,
Donnerstag, 9. September, 11 Uhr

Weitere Informationen zu den Touren mit Angaben zu Streckenverläufen, Treffpunkten und Anmelderegularien finden sich in der VRS-Broschüre zu den WalkingDays, die in den Kundencentern der Verkehrsunternehmen erhältlich ist sowie im Internet unter www.vrsinfo.de. Die Anmeldung ist auch per Email unter walkingdays@vrsinfo.de möglich.


Pressekontakt:

Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Holger Klein
Pressesprecher
Glockengasse 37-39
50667 Köln
Tel.: 0221/ 20808-47
Fax: 0221/ 20808-847
E-Mail: holger.klein@vrsinfo.de