12.06.2012

Die VRS - Aktiv60 WalkingDays 2012

Der VRS veranstaltet auch im Jubiläumsjahr die erfolgreiche Aktionsreihe und bietet vier Touren durch das Verbundgebiet an


Köln, 12. Juni 2012. Unter dem Motto "Wer rastet, der rostet" führt der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) zusammen mit dem Deutschen Nordic Walking Verband (DNV) auch in diesem Jahr die erfolgreichen Aktiv60 WalkingDays für sportlich-aktive Menschen ab 60 Jahren durch. Der VRS begeht in diesem Jahr sein 25-jähriges Jubiläum, die Walking Days finden bereits im fünften Jahr statt - das sind gleich zwei Gründe zum Feiern und so konnten die Nordic Walking-Fans im Frühjahr erstmals selbst darüber abstimmen, welche Strecke sie laufen möchten. Entschieden haben sie sich für vier Strecken, die auch in diesem Jahr durch die schönsten Regionen des VRS-Verbundgebietes führen. Natürlich können auch Nicht-Nordic Walker an den Wanderungen teilnehmen. Jede Strecke ist bequem mit Bus und Bahn zu erreichen.

Der Startschuss zur ersten Tour fällt am 16. Juni am Rathaus im oberbergischen Engelskirchen. Die weiteren Stationen der WalkingDays führen durch das Siebengebirge bei Königswinter (5. Juli), durch die Weinberge bei Ahrweiler (23. August) sowie auf den Spuren der Römer rund um Nettersheim (8. September). Startzeit für die zehn bis zwölf Kilometer langen Touren ist jeweils gegen 10.30 Uhr. Die vier Strecken eignen sich für jedermann - egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Walker.

Für die An- und Abreise zu den Touren bekommen die Teilnehmer kostenfrei ein VRS-Ticket gestellt. Auf alle, die sich mindestens drei Tage vorher per E-Mail, Fax oder Post anmelden, wartet zudem ein Verpflegungsbeutel. Für VRS-Abonnement-Kunden ist die Teilnahme an allen Touren frei, alle anderen Walker zahlen beim Start einen Beitrag von fünf Euro. Wer keine eigenen Stöcke hat, kann sich vor Ort ein Paar zum Preis von drei Euro leihen (gegen 50 Euro Pfand oder Vorlage des Personalausweises). Außerdem bietet Tourleiterin Irmgard Förster vom Deutschen Nordic Walking Verband allen Teilnehmern vor Veranstaltungsbeginn einen kostenlosen Schnupperkurs zum Erlernen der richtigen Lauftechnik an. Nach der Zielankunft klingt die Veranstaltung musikalisch aus.

Das Tour-Angebot im Überblick:

  • Tour 1: Durchs Bergische bei Engelskirchen
    Samstag, 16. Juni 2012
  • Tour 2: Ins Siebengebirge bei Königswinter
    Donnerstag, 05. Juli 2012
  • Tour 3: In die Weinberge bei Ahrweiler
    Donnerstag, 23. August 2012
  • Tour 4: Auf römischen Spuren bei Nettersheim
    Samstag, 08. September 2012

Weitere Informationen zu den Touren mit Angaben zu Streckenverläufen, Treffpunkten und Anmelderegularien finden Sie hier: Walking Days 2012

Pressekontakt:
Holger Klein
Pressesprecher
Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Tel. +49 (0) 221 2080-847
Fax +49 (0) 221 2080-8847
E-Mail: holger.klein@vrsinfo.de