10.09.2012

Der VRS macht Party: Feiern Sie mit!

Am Sonntag gibt es eine große Geburtstagsfeier mit Brings, Klee, Kasalla und vielen anderen am Kölner Tanzbrunnen – Der Eintritt ist frei, alle sind eingeladen


Köln, 10. September 2012. Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg feiert in diesem Jahr ein echtes Jubiläum: Vor 25 Jahren wurde der VRS in Köln gegründet. Seinen 25-jährigen Geburtstag will der VRS aber nicht alleine, sondern mit Kunden und Fahrgästen feiern. Das absolute Highlight ist die große VRS-Geburtstagsfeier am Sonntag, 16. September, am Kölner Tanzbrunnen. Von 10 bis 20 Uhr gibt es bei freiem Eintritt ein buntes Programm mit tollen Attraktionen für Jung und Alt sowie ein Musikprogramm der Spitzenklasse: Es stehen Brings, Klee, Kasalla, De Familich, Knittler, Papallapap und der Jugendchor St. Stephan auf der Bühne. Moderiert wird der Geburtstag von „Tanzbrunnen-Stimme“ Linus, der auch selber Teile seines Soloprogrammes präsentiert.

Doch nicht nur das Musikprogramm hat es in sich: Auf dem kompletten Gelände gibt es Attraktionen für Jung und Alt. Von der großen Odysseum H2O-Wassershow der Sparkasse KölnBonn über einen Zug-Fahrsimulator der DB bis zur Kletterwand findet sich eine Vielzahl von Aktivitäten. Für die kleinen Besucher öffnet der Kölner Liedermacher Björn Heuser seine „Bärenbude“ und der Mitmachzirkus „ZAK“ sucht junge Artisten. Kunststücke auf kleinen Rollen zeigen die „Skate Juggler“ und die Akrobaten der „Swinging Poles“ demonstrieren wahnwitzige Aktionen auf dünnen Fiberglasstangen.

„Wir bieten zusammen mit unseren Partnern ein tolles und abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie – und das alles bei freiem Eintritt. Ich würde mich freuen, wenn wir bei hoffentlich schönstem Frühherbstwetter viele tausende Gäste auf dem Tanzbrunnen-Gelände begrüßen und zusammen ein schönes Geburtstagsfest feiern könnten“, so VRS-Geschäftsführer Dr. Wilhelm Schmidt-Freitag.

Tombola mit tollen Preisen zugunsten des Bunten Kreises Bonn-Ahr-Rhein-Sieg
Damit auch die Gäste mit Mobilitätseinschränkungen die VRS-Geburtstagsparty genießen können, sind die Zugänge zum Tanzbrunnengelände barrierefrei gestaltet und an der Bühne ist eine Tribüne für Rollstuhlfahrer vorhanden. Dazu wird mit Unterstützung des LVR das komplette Bühnenprogramm durch zwei Gebärdendolmetscherinnen übersetzt. Des Weiteren gibt es eine Tombola zugunsten des Vereins Bunter Kreis Bonn-Ahr-Rhein-Sieg, der sich um schwerstkranke Kinder kümmert. Die Preise sind von den VRS-Partnern zur Verfügung gestellt worden, u. a. finden sich Familienjahreskarten von Odysseum und Zoo, Eintrittskarten vom 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen, Brings, Kasalla und der Los mer singe-Sitzung sowie SchönerTagTickets der DB unter den Preisen. Für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt: Die Besucher finden auf dem Gelände eine Vielzahl von Imbiss- und Getränkeständen mit einem breiten Angebot. Sponsor der Geburtstagsfeier ist die Sparkasse KölnBonn.

Bilder zur Präsentation des VRS-Geburtstagsprogramm finden Sie unter: http://download.vrsinfo.de/PM/Tanzbrunnen-Programm.zip

Bildunterschrift: Vorfreude auf die VRS-Geburtstagsparty: (v.l.) Liedermacher Björn Heuser, Kasalla-Sänger Basti Campmann, Klee-Frontfrau Suzie Kerstgens und Moderator Linus mit Trommler der Formation Maracatu.

Programm VRS-Geburtstagsfeier am Sonntag 16. September (10 bis 20 Uhr)

Das Musik-Programm (Tanzbrunnenbühne):
• 11.00 – 11.45 Uhr Papallapap
• 12.30 – 13.30 Uhr Knittler
• 14.00 – 15.00 Uhr Kasalla
• 15.00 – 15.45 Uhr Kölner Jugendchor St. Stephan
• 15.45 – 16.45 Uhr De Familich
• 16.45 – 17.30 Uhr Linus Show II
• 17.30 – 18.30 Uhr Klee
• 19.00 – 20.00 Uhr Brings

Moderation: Linus (inkl. Präsentation seines Solo-Programms)

Das Unterhaltungs-Programm (Tanzbrunnengelände Rheinpark):
• 10:40 - 11:00 Uhr / 12:00 - 12:20 Uhr / 14:30 – 14:50 Uhr / 17:00 – 17:20 Uhr:
"Swinging Poles": Bei den Swinging Poles handelt es sich um biegsame Fiberglasstangen, auf denen Künstler in scheinbar unmöglichen Positionen auf fünf Meter Höhe agieren
• 11:00 – 11:30 Uhr / 13:30 – 14:00 Uhr / 15:30 – 16:00 Uhr:
"The Four Shops": The Four Shops ist eine mobile Band, die den Charme der 70er Jahre in all seiner Buntheit und mit schrillen Tönen wieder auferstehen lässt
• 11:30 – 11:40 Uhr / 13:50 – 14:00 Uhr / 15:00 – 15:10 Uhr / 16:30 – 16:40 Uhr:
"Skate Juggler": In einer einzigartigen Performance definieren die Skater die Grenzen des Möglichen neu
• 13:30 – 14:00 Uhr:
"Björns Bärenbude": Der Kölner Liedermacher und Musikpädagoge Björn Heuser singt und tanzt gemeinsam mit unseren kleinen Besuchern
• 11:00 – 18.00 Uhr:
"ZAK Zirkusanimation": Mitmachzirkus für Kinder und Erwachsene

Das Mitmach-Programm (Tanzbrunnengelände Rheinpark):
• Große Odysseum H2O-Wassershow der Sparkasse KölnBonn
• Infomobil des Kölner Zoo
• Daumenkino von und mit unseren Besuchern
• Fahrrad-Parcours
• Bobbytrain/-car-Parcours der DB
• Kinderschminken
• Zug-Fahrsimulator der DB
• Glücksrad der RVK
• Kletterwand
• Torwand

Das Info-Programm (Tanzbrunnengelände Rheinpark):
• KVB: Infozelt
• RVK: Infozelt
• VRS: Infozelt

 

Pressekontakt:
Holger Klein
Pressesprecher
Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Tel.: 0221 / 20 80 8 - 47
Fax: 0221 / 20 80 8 - 847
holger.klein@vrsinfo.de
http://www.vrsinfo.de